Auch dieses Jahr macht Frau Fischer von der Musikschule Markgröningen wieder mit uns einmal pro Woche „Rhythmische Früherziehung“.

Die Kontaktaufnahme zwischen Frau Grebs sechs Erst- und Zweitklässlern und den beiden Vorschulkindern aus Markgröningen gestaltete sich ganz unkompliziert.
Das gemeinsame Musizieren, Singen, Tanzen und Spielen macht allen Spaß und jedes Kind kann sich, wie man sieht, mit seinen ganz individuellen Möglichkeiten beteiligen.