5 Schüler der August-Hermann-Werner sind in der Kooperationsklasse (Lerngruppe 6b) der Oscar-Paret-Schule Freiberg.

 

Die Lerngruppe fuhr vom 10.-14. Oktober ins Schullandheim und hatte Glück mit dem schönen Herbstwetter.

 

Montags ging es mit dem Bus nach Leiselheim am Kaiserstuhl. Dort waren die Schülerinnen und Schüler mit drei Lehrerinnen in einer ehemaligen Grundschule untergebracht.

 

Zwei Erlebnispädagogen gestalteten die Tage abwechlungsreich:

Am Vormittag fanden Workshops wie Bogenschießen, Stockkampf und Speckstein bearbeiten statt.

Einige Schüler und Schülerinnen kochten das Mittagessen für die Gruppe.

Nachmittags gab es Gruppenaktionen und Ausflüge in die Weinberge.

Auch das abendliche Singen und Spielen kam nicht zu kurz. Ein Lichterpfad am letzten Abend war ein besonderes Erlebnis für alle.

 

Vielfältige Anlässe, sich als Klassengemeinschaft zu erleben und sich noch besser kennenzulernen!

 

Corona


Aktuelle Neuigkeiten des Kultusministeriums unter: km-bw.de/Coronavirus

Video "Warum Corona doof ist!"

 

Ein Song unseres Kollegen Patrick Geurds

 

METACOM Symbole @ Annette Kitzinger

 

nach dem Song
"Was so alles doof ist"
von Kai Lüftner

Unsere Schülerfirma
Banner