Am 24. Juli 2018 erschien Frau Stefanie Baur in Begleitung von Frau Jenny Lang vormittags in unserer Schule, um einen Scheck zu überreichen, auf dem die immense Summe von 1000,- € verzeichnet war.

 

Diese Summe ergibt sich aus einem Deal zwischen proWIN und seinen Beratern: Pro 250 verkaufter SWEETHEARTS, Putztüchern in  Herzform, spendete proWIN 1.000 Euro an ein ausgesuchtes Projekt der Wettbewerbsteilnehmer. Bedingung dafür war lediglich, die Mindestmarke von 250 verkauften Tüchern und die Einhaltung der Regularien der proWIN Stiftung.


Die proWIN-Direktion Steffi Baur mit ihrem Team war dann eine der glücklichen Gewinner, die nun ihr Wunschprojekt unterstützen und der August-Hermann-Werner-Schule einen Unterstützungscheck in Höhe von 1000 Euro überreichen konnten.


Wir sagen "Danke" und werden das Geld in einem guten Sinne verwenden.

Corona


Aktuelle Neuigkeiten des Kultusministeriums unter: km-bw.de/Coronavirus

Video "Warum Corona doof ist!"

 

Ein Song unseres Kollegen Patrick Geurds

 

METACOM Symbole @ Annette Kitzinger

 

nach dem Song
"Was so alles doof ist"
von Kai Lüftner

Unsere Schülerfirma
Banner