Auch dieses Jahr veranstaltete die AHWerner-Schule wieder eine tolle Faschingsparty. Diese stand in diesem Jahr unter dem Motto: "Glamour und Glitzer in Tausend und einer Nacht"


Ein Vormittag voller Spaß und Freude stand auf dem Programm. Die Stimmung war spitze! Es wurde viel getanzt und gelacht.

 

Eröffnet wurde die Feier von Frau Przibilla und Frau Schwaikhardt, welche - als Aladdin und Dschinni verkleidet - für Spannung und gute Stimmung sorgten. Aladdin hatte 3 Wünsche frei und wünschte sich u.a., dass die Schultanzgruppe für sie auftreten sollte. Natürlich wurde dieser Wunsch von der Neigungsgruppe „Let´s dance“ mit Bravour erfüllt!

 

Es folgten weitere Programmpunkte, wie z.B. ein Mitmachtanz von Frau Ruhl und den Schülerinnen und Schülern ihrer Neigungsgruppe.

 

Mit einer Polonaise, bei der alle sofort dabei waren, wurde die Tanzfläche eröffnet. Die DJ´s Michalek und Pfitzenmaier heizten mit fetziger Stimmungsmusik den Narren mächtig ein.
Hierbei zeigten sich die verschiedenen Klassen als eine große Gemeinschaft. Bei bester Laune tanzten Einhörner, die Star Wars Sturmtruppe (BSS 3/4), Prinzessinnen, verschiedenste Figuren aus Tausend und einer Nacht und viele weitere kostümierte Narren durch die glamourös dekorierte Aula.

 

Als besonderes Highlight stand in diesem Jahr zum ersten Mal eine Kostümprämierung auf dem Programm. Die Jury, bestehend aus den Schülerinnen Maria, S., Nicole und Merielle hatten es sichtlich schwer, unter den vielen kreativen Kostümen die Gewinner zu ermitteln!

 

Doch irgendwann war auch diese schöne Faschingsparty zu Ende und die Schülerinnen und Schüler, aber auch wir Lehrerinnen und Lehrer gingen gut gelaunt nach Hause.

 

Ein perfekter Start in die Faschingsferien!

 

Corona


Aktuelle Neuigkeiten des Kultusministeriums unter: km-bw.de/Coronavirus

Video "Warum Corona doof ist!"

 

Ein Song unseres Kollegen Patrick Geurds

 

METACOM Symbole @ Annette Kitzinger

 

nach dem Song
"Was so alles doof ist"
von Kai Lüftner

Unsere Schülerfirma
Banner