Leider gibt es im Jahr 2020 keine Kanufreizeit. Ein kleiner Rückblick auf 2019 zeigt, was wir dieses Jahr versäumen.

 

Wir treffen uns jedes Jahr auf dem Hüttenlager vom Schloß Pfünz bei Eichstätt mit ca. 6 weiteren Schulen. 2019 waren wir knapp 100 Personen!

 

Täglich fahren wir mit den Kanus eine Teilstrecke auf der Altmühl oder treffen uns mit den anderen Schulen zu einem gemeinsamen Tag am Kratzmühlsee.

 

Da die Tage im Freien hungrig machen gibt es immer leckeres Essen, das unser Koch mit seiner Küchenmanschaft für uns zubereitet. Auf der Tour gibt es ein Vesper. Manchmal gehen wir auch Eis essen!

 

Nach der Kanufahrt verbringen wir die Zeit am Hüttenlager mit Spiele und  Chillen.

 

Abends sitzen wir zusammen am Lagerfeuer. Da wird oft gesungen, Stockbrot gebacken oder man unterhält sich mit seinen neuen und alten Freunden.

 

Wir hoffen alle, dass wir uns 2021 wieder alle im Altmühltal treffen können!!!

 

Corona


Aktuelle Neuigkeiten des Kultusministeriums unter: km-bw.de/Coronavirus

Video "Warum Corona doof ist!"

 

Ein Song unseres Kollegen Patrick Geurds

 

METACOM Symbole @ Annette Kitzinger

 

nach dem Song
"Was so alles doof ist"
von Kai Lüftner

Unsere Schülerfirma
Banner