Allgemeine Informationen

…bietet Kindern und Jugendlichen neben der Schule einen Lebensraum und Förderort, der es ermöglicht:

 

  • Freundschaften zu finden und zu pflegen.
  • eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen.
  • selbstständig zu werden und dies im alltäglichen Handeln zu üben.
  • durch die erhöhte Selbstständigkeit ein erhöhtes Maß an Unabhängigkeit zu erreichen.
  • am öffentlichen Leben teilzunehmen.
  • sich im Straßenverkehr zurechtzufinden und öffentliche Verkehrsmittel zu erproben.

 

In familienähnlichen Wohngruppen, mit ca. sechs BewohnerInnen, teilen sich im Regelfall jeweils zwei Kinder ein Zimmer. Betreut werden die Kinder und Jugendlichen von einem Team bestehend aus:

 

  • ErzieherInnen
  • HeilerziehungspflegerInnen
  • Gesundheits- und KinderkrankenpflegerInnen
  • Jugend- und HeimerzieherInnen

 

Dieses Team deckt den Tagdienst von 6.00 bis 21.00 Uhr ab. In der Nacht sind zwei Nachtwachen im Haus anwesend.

 

Start in eine Internatswoche ist der Sonntag- bzw. letzte Feiertagsabend. Dann werden die SchülerInnen mit Fahrdiensten von zu Hause abgeholt. Ab 18:30 Uhr kommen sie im Internat an.

Freitags (oder nach Beendigung des letzten Unterrichtstags vor den Ferien) werden die SchülerInnen nach einem abschließenden Mittagessen von den Fahrdiensten wieder abgeholt um das Wochenende zu Hause zu verbringen.

 


Unsere Angebote für Ihr Kind

 

Wohngruppen

sind der Lebensmittelpunkt, in dem die Kinder und Jugendlichen sich wohlfühlen und mitgestalten können.

offene Wochenenden

finden sechs Mal im Jahr an festgelegten Wochenenden statt. Die Eltern (bzw. SchülerInnen selbst) können entscheiden, ob die Kinder und Jugendlichen an diesen Wochenenden auf ihrer Wohngruppe bleiben um an individuellen Angeboten teilzunehmen.

 

Jugendtreff

Ist nach dem typischen Jugendhaus / -treff der offenen Jugendarbeit nachempfunden. So sind auch typische Einrichtungen wie z.B. Billard oder Tischkicker vorhanden. Besonders beliebt sind Filmabende, Geburtstagsfeiern und Themenparties (Halloween, Fasching).

Musikzimmer

ist ausgestattet mit den verschiedensten Instrumenten wie Schlagzeug, E-Gitarre und E-Bass, Trommeln, Gesang, Keyboard, etc. und können zur musischen Freizeitgestaltung genutzt werden.

Tiere

Auf dem Gelände befinden sich Schafe und Kaninchen. Diese werden zur Unterstützung der Pädagogik bewusst eingesetzt, sei dies in der Neigungsgruppe „Tiere“ oder in der allgemeinen Tagesgestaltung der Gruppen.

 

Schulgelände

beinhaltet Sport-, Spiel- und Grillplatz, Trampolin und Schwimmhalle und können besonders für motorische Freizeitgestaltungen genutzt werden.

 

Für die Sinne

gibt es u.a. ein Sinnes- und Dunkelraum, einen Planschraum und ein Klangwasserbett. Entspannung und Körperwahrnehmungen stehen hier im Fokus.

 

Ausflüge / Veranstaltungen

Neben den gängigen Unternehmungen wie z.B. Rollfiets fahren, Einkaufen/Shopping, Spazierengehen etc. sind  Angebote wie u.a. Konzertbesuche, Sportveranstaltungen (Spielbesuche VFB, Neckarriesen) möglich.

Zudem gibt es auch regelmäßig Gruppenübergreifende Angebote. Das Internat organisiert in der Regel jährlich einen gemeinsamen Ausflug. Ausflugsziele können sein: Legoland, Tier- und Wildparks, Baumwipfel Pfade,  Zoobesuche etc.

 


Unsere Ziele

 

  • Teilhabe und Selbstbestimmung
  • Individuelle Förderung zur Selbstständigkeit
  • Integrierte Bewegungsförderung
  • Intensive Unterstützung in allen Lebensbereichen
  • Tragfähige soziale Beziehungen erleben und gestallten
  • Vorbereitung auf ein selbstbewusstes Leben nach der Schule

Weitere Inhalte regeln die Internatskonzeption, das Curriculum Schule - Internat und die Internatsregeln (Hausordnung).

 


Zudem


…bietet unser Internat ihrem Kind und Ihnen professionelle Begleitung durch den Psychologischen Dienst.

Ebenfalls steht eine Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, die in enger Zusammenarbeit mit zwei örtlichen Kinderärzten steht, zur Verfügung.

 

 

Kontakt

Herr Colon

Tel.: 07145 - 93 50 9 - 225

Fax: 07145 - 93 50 9 - 190

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Neuigkeiten ...


... aus dem Internat ab sofort immer hier!