Erntedank: Vom Korn zum Brot

Erntedank: Vom Korn zum Brot

In den beiden vierten Klassen erlebten die Schülerinnen und Schüler wie aus Körner Brot bzw. Brötchen werden. Sie legten selbst Hand an, fühlten die Körner und säten sie aus. Erstaunlich wie schnell sie gewachsen sind.

Der Höhepunkt der Unterrichtseinheit war sicherlich das gemeinsame Backen in der Schulküche:

Die Brötchen wurden eingefroren und in der Woche darauf kurz aufgebacken. Dann haben sie den Schülerinnen und Schülern herrlich geschmeckt. Davon gibt es leider keine Fotos.

Als Abschluss sangen wir: „Alle gute Gabe kommt her von Gott dem Herrn, drum dankt ihm dankt, drum dankt ihm dankt und hofft auf ihn.“ Gott hat die Körner wachsen lassen, damit wir Brot zum Essen haben.

Das war unser Erntedank in diesem Jahr.

Logo AHWerner-Schule

August-Hermann-Werner Schule

Staatliches Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Internat
Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung

Elisabeth-Kallenberg-Platz 4
71706 Markgröningen

07145 935090
poststelle@sbbzint-mark.kv.bwl.de