Medienberatungszentrum

für Kinder und Jugendliche mit körperlichen Beeinträchtigungen
Das Beratungszentrum für Computer- und Kommunikationshilfen in Markgröningen ist eines von sieben Medienberatungszentren in Baden-Württemberg und landesweit für Kinder und Jugendliche mit körperlichen Einschränkungen zuständig.

Als Teil des landesweiten Netzwerkes beraten wir Kinder im Vorschulalter, Schüler*innen aus allen Schularten, sowie deren Eltern und begleitende Fachkräfte, und qualifizieren die an der Förderung beteiligten Personen.

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen, die sich aufgrund einer Behinderung nicht lautsprachlich oder nur eingeschränkt ihrer Umwelt gegenüber mitteilen können sowie die Unterstützung von Schüler*innen, die wegen ihrer motorischer Einschränkungen nicht oder nur eingeschränkt mit Stift und Papier umgehen können.

Die Erprobung neuer Medien und die gemeinsame Suche nach individuellen Wegen ermöglicht den Abbau von Barrieren und führt zur Weiterentwicklung von Schule und Unterricht.

Weitere Informationen über das Beratungszentrum für Computer- und Kommunikationshilfen sind auf der Homepage des Medienberatungszentrums zu finden.

Ansprechpartnerin

Image

Anja Fuchs
Fachschulrätin
Abteilungsleitung Medienberatungszentrum
anja.fuchs@mbz-markgroeningen.de
anja.fuchs@sbbzint-mark.kv.bwl.de
Tel. 07145 900463 (AB)
Fax 07145 900464