Frühstücksrezept der Klasse 6/7

Frühstücksrezept der Klasse 6/7

Wir lieben Eiertoastbrot zum Frühstück. Hier wollen wir euch zeigen, wie es geht.

Zutaten für ein Eiertoastbrot

  • Toastbrot
  • Butter
  • Ei
  • Schmelzkäse

Zubereitung

  1. Ihr legt eine Scheibe Toastbrot auf einen Teller.
  2. Nun nehmt ihr ein Glas, dreht es um und stecht damit einen Kreis aus.
  3. Jetzt stellt ihr eine Pfanne auf den Herd und gebt etwas Butter hinein.
  4. Wenn die Butter geschmolzen ist, legt ihr das Toastbrot hinein.
  5. Dann schlagt ihr ein Ei auf und gebt es in die ausgestochene Mitte des Toastbrotes.
  6. Wenn das Ei auf der einen Seite fest geworden ist, dreht ihr alles mit dem Pfannenwender um. Jetzt legt ihr den Schmelzkäse darauf und lasst es weiter anbraten.
  7. Zusätzlich könnt ihr nun auch noch das ausgestochene, kreisrunde Toastbrotstück goldbraun braten.
Guten Appetit wünschen euch Laila, Melek, Mohamad, Mohammed

Logo AHWerner-Schule

August-Hermann-Werner Schule

Staatliches Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Internat
Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung

Elisabeth-Kallenberg-Platz 4
71706 Markgröningen

07145 935090
poststelle@sbbzint-mark.kv.bwl.de